Archive

Grundlagenworkshop Mobile Jugendarbeit/Streetwork

In diesem Seminar werden grundlegende  Inhalte des Arbeitsfeldes Mobile Jugendarbeit thematisiert. Methoden, Arbeitsprinzipien und Grundverständnis werden im Fokus des Tages stehen.

Praktische Reflektionen, theoretische Erörterungen (Inputs) sowie Fachaustausch sind dabei die Instrumente.

Dieses Seminar ist für Mitarbeiter_innen konzipiert, die seit kurzem im Arbeitsfeld tätig sind.

Weitere Adressat_innen dieses Workshops sind Führungskräfte, Kooperationspartner_innen von  Mobiler Jugendarbeit, Mitarbeiter_innen der örtlichen Jugendämter sowie Interessierte.

Referent_innen:

  • Tom Küchler, Landesarbeitskreis Mobile Jugendarbeit Sachsen e.V., Systemischer Berater/Therapeut/ Familietherapeut (SG) und Dozent, Systemisch-lösungsorientierter Supervisor (SG) & Coach (isi)
  • Simone Stüber, Landesarbeitskreis Mobile Jugendarbeit Sachsen e.V.

Preis: 30,- € Mitglieder des LAK / sonst 40,- €

Grundlagenworkshop Mobile Jugendarbeit/Streetwork (PDF)

Grundlagenworkshop Mobile Jugendarbeit/Streetwork

In diesem Seminar werden grundlegende  Inhalte des Arbeitsfeldes Mobile Jugendarbeit thematisiert. Methoden, Arbeitsprinzipien und Grundverständnis werden im Fokus des Tages stehen.

Praktische Reflektionen, theoretische Erörterungen (Inputs) sowie Fachaustausch sind dabei die Instrumente.

Dieses Seminar ist für Mitarbeiter_innen konzipiert, die seit kurzem im Arbeitsfeld tätig sind.

Weitere Adressat_innen dieses Workshops sind Führungskräfte, Kooperationspartner_innen von  Mobiler Jugendarbeit, Mitarbeiter_innen der örtlichen Jugendämter sowie Interessierte.

Referent_innen:

  • Tom Küchler, Landesarbeitskreis Mobile Jugendarbeit Sachsen e.V., Systemischer Berater/Therapeut/ Familietherapeut (SG) und Dozent, Systemisch-lösungsorientierter Supervisor (SG) & Coach (isi)
  • Simone Stüber, Landesarbeitskreis Mobile Jugendarbeit Sachsen e.V.

Preis: 30,- € Mitglieder des LAK / sonst 40,- €

Grundlagenworkshop Mobile Jugendarbeit/Streetwork (PDF)

Grundlagenworkshop Mobile Jugendarbeit/Streetwork

In diesem Seminar werden grundlegende Inhalte des Arbeitsfeldes Mobile Jugendarbeit thematisiert. Methoden, Arbeitsprinzipien und Grundverständnis werden im Fokus des Tages stehen.

Praktische Reflektionen, theoretische Erörterungen (Inputs) sowie Fachaustausch sind dabei die Instrumente.

Dieses Seminar ist für Mitarbeiter_innen konzipiert, die seit kurzem im Arbeitsfeld tätig sind.

Weitere Adressat_innen dieses Workshops sind Führungskräfte, Kooperationspartner_innen von Mobiler Jugendarbeit, Mitarbeiter_innen der örtlichen Jugendämter sowie Interessierte.

Referent_innen:

  • Tom Küchler, Landesarbeitskreis Mobile Jugendarbeit Sachsen e.V., Systemischer Berater/Therapeut/ Familietherapeut (SG) und Dozent, Systemisch-lösungsorientierter Supervisor (SG) & Coach (isi)
  • Simone Stüber, Landesarbeitskreis Mobile Jugendarbeit Sachsen e.V.

Preis: 30,- € Mitglieder des LAK / sonst 40,- €

FT_MJA Grundlagen_Nov_2014 (PDF)

LAK MJA Sachsen Streetwork-Treffen 2016

Sächsisches Streetworktreffen 2016

“mja… passt!”

Mobile Jugendarbeit/Streetwork bietet ein flexibles und dynamisches Konzept, um passende Angebote für eine schnell und intensiv agierende Jugend zu entwickeln. Das Streetworktreffen setzt an ausgewählten Herausforderungen und Spannungsfeldern an und will dazu beitragen, dass MJA auch über 2016 hinaus passt.

verbindliche Anmeldung zum Streetworktreffen des LAK MJA Sachsen vom 14. bis 16. September 2016

LAK MJA Sachsen Streetwork-Treffen 2016Download: Programm Sächsisches Streetworktreffen 2016 (Stand: Juni 2016, PDF, 932kB)