Archive

Seminar: Umgang mit Klienten in der “Verweigerungshaltung”

Was passiert, wenn Menschen Veränderungs- und Motivationsprozessen durchleben? Im Seminar
werden diverse Modelle vermittelt, in denen diese Prozesse sichtbar werden. Mittels der Modelle
reflektieren die Teilnehmer_innen Fallgeschichten aus ihrem eigenen Arbeitskontext, um künftig Gespräche mit Klienten besser lösungsorientiert und motivierend gestalten zu können.

Referent: Tom Küchler

Teilnahmegebühr: Mitglieder* 75.00 €
Nichtmitglieder* 100.00 €
* der LAG Schulsoszialarbeit Sachsen e.V. oder
LAK Mobile Jugendarbeit Sachsen e.V.

detailliertere Informationen auf dem Flyer: Flyer_Verweigerung

 

Anmeldung unter: http://www.schulsozialarbeit-sachsen.de/index.php?do=fb_anmeld&id=20

LAK MJA Sachsen Streetwork-Treffen 2016

Sächsisches Streetworktreffen 2016

“mja… passt!”

Mobile Jugendarbeit/Streetwork bietet ein flexibles und dynamisches Konzept, um passende Angebote für eine schnell und intensiv agierende Jugend zu entwickeln. Das Streetworktreffen setzt an ausgewählten Herausforderungen und Spannungsfeldern an und will dazu beitragen, dass MJA auch über 2016 hinaus passt.

verbindliche Anmeldung zum Streetworktreffen des LAK MJA Sachsen vom 14. bis 16. September 2016

LAK MJA Sachsen Streetwork-Treffen 2016Download: Programm Sächsisches Streetworktreffen 2016 (Stand: Juni 2016, PDF, 932kB)