Zugang zu Wohnraum für Menschen in prekären Lebenslagen (in Leipzig)

Zu diesem Fachtag laden wir interessierte Kollegen*innen und Kooprationspartner*innen ein, gemeinsam die aktuelle Situation auf dem Leipziger Wohnungsmarkt näher zu analysieren.

Konkret geht es um die Adressaten*innen aufsuchender (Sozial-) Arbeit und deren Chancen und Möglichkeiten Zugang zu Wohnraum zu erlangen.

Dazu wird Prof. Dr. Rink einen Inputvortrag halten und für Nachfragen und Anmerkungen zur Verfügung stehen.

Am Nachmittag lädt die „UAG Wohnen (Leipzig)“ alle Interessierten ein, aus den vorhandenen Erkenntnissen konkrete Ziele für das weitere Vorgehen zu priorisieren, konkrete Strategien und Forderungen daraus abzuleiten und ggf. verbindliche Schritte für die zukünftige Befassung mit diesem Thema in Leipzig zu vereinbaren.

 

  • Prof. Dr. Dieter Rink
    Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung GmbH – UFZ
    Department Stadt- und Umweltsoziologie
  • Robert Görlach,
    Bildungsreferent des Landesarbeitskreis Mobile Jugendarbeit Sachsen e.V.

Anmeldung hier:   Anmeldung LE 2017

Ort:  Raum B.2.069
Technischen Rathaus Leipzig
Prager Str. 118-136
04317 Leipzig

Datum:                   24.10.2017

Zeit:                       10.00 – 16.30 Uhr

Preis:                      10,- € Barzahlung vor Ort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.