Termin Tag: Dresden

25.09.2013 Besonders in der niedrigschwelligen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen (zB Anlaufstellen, Streetwork und Notschlafstellen) stehen die sozialpädagogischen Handlungsfelder oft im Spannungsfeld einer augenscheinlich besonders auffälligen Zielgruppe und vermeintlich minimalen Interventionsmöglichkeiten. Oft scheint weder ausreichend Zeit noch Möglichkeit vorhanden, um deren Persönlichkeit angemessen zu entwickeln, oder es scheint, als würden Interventionen nicht greifen und Botschaften […]

Fachtag der AG Streetwork Dresden: Alles was Recht ist! Rechtsauslegungen im Arbeitsfeld und deren Auswirkungen auf die Praxis In der Praxis der Jugendarbeit stoßen Fachkräfte regelmäßig an die Grenzen ihrer rechtlichen Sicherheit. Fragen wie z.B. „Welchen Handlungsauftrag gibt es bei Ankündigung von Gesetzesverstößen? Wann und in welchen Arbeitsbereichen bin ich als Fachkraft rechtlich nicht abgesichert?“ Der […]