Datenschutz im Verein


Termin Details


Mit Inkrafttreten der EU-Datenschutzgrundverordnung werden ab dem 25. Mai 2018 die Rechte von Betroffenen erweitert, die Anforderungen an die für die Datenverarbeitung Verantwortlichen erhöht und empfindliche Sanktionen für Verstöße gegen Datenschutzbestimmungen festgelegt. Die Verordnung richtet sich an alle natürlichen und juristischen Personen, einschließlich Personenvereinigungen, die personenbezogene Daten verarbeiten. Verantwortlich sind damit auch Vereine. Es ist höchste Zeit, sich mit diesen Regelungen befassen. In unserem Seminar erfahren Sie, welche Pflichten sie nach der DS-GVO haben und wie sie diese in der Praxis umsetzen können. Während und im Anschluss des Seminars bleibt Zeit für individuelle Fragen z.B. zur technischen Umsetzung des Datenschutzes im Internet.

Referent:

  • Jan Graupner – Rechtsanwalt bei Graupner Hünich & Ebermann Dresden

Eine Kooperationsveranstaltung mit der TREBERHILFE Dresden e.V.

Ort:                        Abenteuerspielplatz PANAMA, Seifhennersdorfer Straße 2, 01099 Dresden

Daten:                  17.05.2018

Zeit:                      10.00 – ca.14.00 Uhr

Preis:                    25,- € Mitglieder des LAK / THD; 30,- € Nichtmitglieder

Barzahlung vor Ort.

Anmeldung hier .